Sowohl ein Hautirritationstest an Kaninchen als auch ein akuter systemischer Toxizitätstest an Mäusen zeigten keinerlei durch Titannitrid (TiN) ausgelöste Effekte an [1]. Eingesetzt wurden TiN-Lösungen, welche für die Beschichtung von Implantaten verwendet werden.

 

Literatur arrow down

  1. Paschoal, AL et al. (2003), Artif Organs, 27(5): 461-464.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok