• Wissensbasis

    Carbon Black in Autoreifen, Quantenpunkte in LEDs oder Titannitrid in PET-Flaschen...
    Unsere Wissensbasis gibt Informationen zu Produkten und Anwendungen mit Nanomaterialien, beleuchtet Gesundheits- und Umweltaspekte.

    Mehr
  • News

    Neuigkeiten und Infos rund um das Thema Nanotechnologie.

    Mehr
  • Forschung

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Projekte, um Wissenslücken zu schließen und Maßnahmen zur Risikoerkennung und -minimierung einzuleiten.

    Mehr
  • Grundlagen

    Grundlegende Informationen über Nanomaterialien zu Mensch und Umwelt.

    Mehr

Willkommen bei DaNa

Daten zu Neuen, Innovativen und anwendungssicheren Materialien

www.nanopartikel.info

SOPs & Laborprotokolle

Arbeitsanweisungen
  finden Sie Hier !

question to expert

Fragen Sie unsere Experten!

CENIDE läd am 7. Mai ab 19 Uhr zum 2. NanoDialog ins CityPalais Duisburg.

Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an jeden Interessierten, Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Der Eintritt ist frei.

 

Nanoteilchen sind sehr klein, aber was macht sie besonders? Ist das "Nano" in diversen Produktnamen nur Marktschreierei oder echter Fortschritt? Oft haben wir im Alltag mit "Nano" zu tun, ohne es zu ahnen. Manche Nano-Vision hingegen scheint pure Science Fiction zu sein. Kann die Nanoforschung ihre Versprechen einlösen, oder müssen wir uns vor manchen Entwicklungen fürchten? Um diese und die spontanen Fragen aus dem Publikum geht es im 2. Duisburger NanoDialog, moderiert von Ingolf Baur (3sat "nano").

Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich und ganz besonders an Nicht-Wissenschaftler: An den Autofan, der wissen möchte, ob die Nanoversiegelung wirklich gut ist für den Lack seines Lieblings, an die Hausfrau, die Sorge hat, dass Nanoputzmittel gesundheitsschädlich sein könnten, oder an den Science-Fiction-Leser, der sich fragt, ob in Zukunft wirklich Nanoroboter in unserem Körper eingesetzt werden können. Die Diskussion mit Experten gibt Einblicke in die verschiedenen Forschungsrichtungen, die sich hinter dem mysteriösen Etikett "Nano" verbergen. Wissenschaftler, Industrievertreter und Verbraucherschützer diskutieren Chancen und Risiken und stehen dem Publikum Rede und Antwort.

Der Dialog widmet sich zwei Schwerpunkten: Das Podium "Nano im Alltag" betrachtet die wachsende Zahl von Produkten, in denen heute schon mutmaßlich oder tatsächlich Nanomaterialien zum Einsatz kommen, wie etwa Kosmetika, Lebensmittel, Textilien, Reinigungsmittel und Haushaltsgeräte. Das Podium "NanoVision" beleuchtet aktuelle Trends der Forschung und erste Anwendungen: Von der miniaturisierten Nano-Elektronik über Diagnose und Behandlungsmethoden in der Medizin bis zur Energieerzeugung mit alternativen Materialien.

In der begleitenden Ausstellung informieren Nanoforscher und anschauliche Exponate über die Zukunftstechnologie.

Weitere Informationen unter www.nanodialog-duisburg.de

Grundlagen Nano

Graphen ©arsdigital / fotolia.com

Die Kapitel über Freisetzung, Exposition, Aufnahme und Verhalten von Nanomaterialien im menschlichen Körper und in der Umwelt sowie die Risikobetrachtung geben Ihnen einen Überblick.

Weiterlesen...

Forschung aktuell

Graphenfolie © bonninturina / fotolia.com

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Projekte zum Thema "Nanotechnologien für Mensch und Umwelt". Informationen zu den Fördermaßnahmen finden Sie hier.

Weiterlesen...

Wissensbasis

nano © eccolo / fotolia.com

Datenbank mit wichtigen und allgemeinverständlichen Gesundheits- und Umweltaspekten sowie Fakten zur Sicherheit anwendungsrelevanter synthetischer Nanomaterialien.

Weiterlesen...

Aktuelle Events

Mo Sep 21, 2020 @ 8:00AM - 05:00PM
Processes for Future
Mo Okt 05, 2020 @12:00AM
Nanosafety2020
Mo Okt 26, 2020 @12:00AM
Industrial Technologies 2020
Do Nov 12, 2020 @12:00AM
NanoVision 2020 - Sense of Materials
Mo Nov 16, 2020 @ 8:00AM - 05:00PM
Nanosafe 2020
Di Apr 20, 2021 @12:00AM
NanoTox2021

Spotlight Wissenschaft

Nanosicherheit – Mehr als nur Regulierungsprozesse

Nanosicherheit ist mehr als nur ein notwendiger Aspekt in der Nanomaterialforschung und Regulierung. Dieser Forschungsbereich hat auch großes Potential, neue Innovationen voranzutreiben. Genau diesen Blickwinkel greift die Sonderausgabe "Rethinking Nanosafety: Harnessing Progress and Driving Innovation" von Chen et al. 2020 auf...

 

 

Weiterlesen...

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok